Belgien Karte

Auf der Europakarte ist Belgien recht schnell zu finden: Es liegt nördlich von Frankreich und zwar genau an der Grenze, wo sich Frankreich und Großbritannien auch beinahe berühren zu scheinen. Auch grenzt es an Deutschland an (westliche deutsche Grenze). Ein weiterer Nachbar zu Belgien ist der Staat Luxemburg.

Es ist für Urlauber auf jeden Fall empfehlenswert, sich eine Belgien -Karte zu kaufen. Zwar findet sich die Route dorthin auch in einem Europa -Autoatlas, den Sie sicherlich nutzen werden, wenn Sie mit dem Auto anreisen, trotzdem geben detaillierte Karten natürlich auch eine genauere Auskunft über das Land und die weitere Aufteilung, wie etwa über belgische Provinzen.

Auf einer vergrößerten Belgien -Karte finden sich eben diese Provinzen. Für Ihre Reiseplanung können Sie damit wunderbar arbeiten und sich zum Beispiel Notizen zu einzelnen Reisezielen machen oder wichtige Ziele mit einer Markierung versehen.

Belgien ist nämlich wie folgt aufgeteilt: Es untergliedert sich in drei Regionen, die flämische Region (auch Flandern genannt), die wallonische Region und die Brüsseler Region. Diese Regionen umfassen die belgischen Provinzen. Folgendermaßen sind diese aufgeteilt: Zur wallonischen Region gehören die Provinzen Lüttich, Namur, Hennegau, Luxemburg sowie Wallonisch Brabant. Die Region Brüssel -Hauptstadt ist verwaltungsfrei. Zur flämischen Region zählen die Provinzen Limburg, Flämisch Brabant, Antwerpen, Westflandern und Ostflandern.

Sie können natürlich auch in den betreffenden Provinzen bzw. Gemeinden, in denen Sie sich aufhalten, spezielle Karten nur für diese Bereiche bekommen. Dies ist vor allem dann zu empfehlen, wenn Sie einen Wander -oder Fahrradurlaub dort machen und auch die Wander -und Fahrradwege vor Ort nutzen möchten.

Eine Karte von Belgien bekommen Sie eigentlich überall. In der Stadt sind die Chancen, eine Karte zu finden, natürlich höher, denn dort befinden sich die Touristeninformationszentren, die zentral gelegen sind. Dort können Sie auch Postkarten oder Souvenirs kaufen. Falls Sie noch keine genauen Vorstellungen davon haben, wie Ihr Urlaub in Belgien aussehen könnte, kann man Ihnen dort auch noch einmal gute Tipps geben, z.B. über die Sehenswürdigkeiten.

Vorheriger Eintrag:

Nächster Eintrag: