Belgien Tourismus

Belgien und Tourismus, das sind zwei Begriffe, die auf jeden Fall zusammen gehören. Um genauer zu sein, spielt der Fremdenverkehr in Belgien sogar eine sehr große Rolle. Das Land ist ein gut bereistes Land, was sicherlich auch daran liegt, dass es Treffpunkt für viele politische, kulturelle und gesellschaftliche Anlässe ist.

Besucht wird Belgien vor allem von Briten, Franzosen, Deutschen, Luxemburgern und Niederländern, da dies die unmittelbaren Nachbarstaaten Belgiens sind und das Land von dort aus gut zu erreichen ist -egal ob mit der Bahn, dem Auto per Schiff oder mit dem Flugzeug. Die Motive der Urlauber, Belgien zu besuchen, sind sehr unterschiedlich. Eine Vielzahl an Touristen liebt Städtereisen voller Kultur, andere verbringen ihre Ferien an der belgischen Nordseeküste. Wieder andere bestaunen die wichtigsten Schauplätze der Politik.

Naturverbundene machen gerne Urlaub in den Ardennen, um dort zu wandern. Auch kann man von der belgischen Nordseeküste aus tolle Tagestouren (wie etwa nach Großbritannien oder Frankreich) unternehmen. Der Künstler unter Ihnen wird sicherlich die kulturelle Vielfalt des Landes zu schätzen wissen. Hier kann man sich eine Vielzahl neuer Anregungen holen, sei es im Kunstmuseum, beim Betrachten der vielen künstlerischen Denkmäler oder auf den belebten Straßen. Natürlich gibt es auch einen Tourismusverband, der Sie hierüber weitgehend informieren kann.

Städtereisen sind in Belgien wirklich sehr gefragt. Schaut man in einen Tourismus -Katalog für Belgien, so wird man begeistert sein vom enormen Angebot an Städtereisen. Vor allem Touren nach Brüssel, Antwerpen oder Gent erfreuen sich großer Beliebtheit. Doch wahrscheinlich ist die Stadt Brügge diejenige, die den größten Zulauf an Touristen verzeichnen kann. Man bezeichnet sie gelegentlich als Venedig des Nordens.

Gerne wird zum Ausklang eines Ausfluges ein Gläschen Wein gereicht. Der Weinbau ist in Belgien zwar nicht so weit verbreitet wie in Deutschland oder Frankreich, trotzdem werden in verhältnismäßig kleinen Gebieten verschiedene Rebsorten angebaut. Überwiegend jedoch die Rebsorte Hegel die dem Philosophen Georg Wilhelm Friedrich Hegel gewidmet ist.

Weitere attraktive Reiseziele des Belgischen Tourismus sind Flandern und die Nordseeküste. Hier kann man auch wunderbar Urlaub mit der ganzen Familie machen. Fragen Sie doch einmal Ihren Reiseveranstalter nach einem Belgien -Katalog oder nach günstigen Angeboten.

Vorheriger Eintrag:

Nächster Eintrag: